Schweinerippchen mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinerippchen mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41519

Schweinerippchen mit Gemüse

Rezept: Schweinerippchen mit Gemüse
2 h. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Spareribs
2 kg magere Schweinerippchen
125 ml Öl
1 TL Senf
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
1 Schuss Worcestersauce
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund gemischte Kräuter
Für das Gemüse
4 mittelgroße Kartoffeln
Pflanzenöl
4 Zuckermaiskolben
2 EL flüssige Butter
Salz
Außerdem
Rohkost (Streifen von Möhren, Weißkohl etc. nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Schweinerippchen vom Metzger in einzelne Stückchen (3-4 Rippchen) teilen lassen. Rippchen mit Wasser abspülen und gut trocken tupfen. Zwiebel schälen und fein hacken, Kräuter klein hacken, Knoblauch durch Presse drücken und mit den übrigen Zutaten zu einer Marinade verrühren. Die Spareribs gut 2 Stunden in der Marinade ziehen lassen. Die Rippchen 8-10 Minuten von jeder Seite grillen und dabei immer wieder mit Marinade bestreichen.
2
Kartoffeln gut waschen, trocken tupfen, mit etwas Öl einstreichen, mit Salz würzen und je fest in Alufolie wickeln. Seitlich auf dem Grill ca. 35 - 40 Minuten garen.
3
Maiskolben putzen und in reichlich Salzwasser in 20 Minuten garen. Maiskolben aus dem Wasser nehmen, trocken tupfen mit Butter einpinseln, salzen und rundherum auf dem Grill bräunen.
4
Zum Servieren Kartoffeln mit Maiskolben, etwas Rohkost und Spareribs auf Teller anrichten.