Schweinerippe im Ofen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinerippe im OfenDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Schweinerippe im Ofen

Schweinerippe im Ofen
1 Std. 20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rüben waschen, schaben und in nicht zu dünne Stengelchen schneiden. Mit der Spicknadel je ein Stück Rübe und etwas Salz an verschiedenen Stellen ins Fleisch ziehen. Knoblauch auspressen und das Fleisch mit dem Saft einreiben; in Form binden.

2

In einer großen Kasserolle Öl und Butter erhitzen und das Fleisch darin unter Wenden auf großem Feuer anbraten. Salzen, pfeffern und mit Weißwein ablöschen. Wenn der Wein eingekocht ist, das Rippenstück mit Milch begießen und im heißen Ofen weiterschmoren. Den Braten hin und wieder wenden und mit dem Bratsaft löffelweise beträufeln.

3

Man schneidet den Braten so, dass jede Scheibe eine Rippe aufweist. Das Fleisch wird mit der Sauce übergossen.