Schweinerippe mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinerippe mit FüllungDurchschnittliche Bewertung: 41525

Schweinerippe mit Füllung

Schweinerippe mit Füllung
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Besorgen Sie sich beim Metzger ein Stück dicke Schweinerippe ohne Knoehen. In das Fleisch lassen Sie (auch beim Metzger) eine Tasche schneiden. Die Füllung aus blättrig geschnittenen Äpfeln (möglichst eine säuerliche Sorte), entsteinten Zwetschgen und in Streifen geschnittenem Paprika vermischen Sie gut mit Salz und Pfeffer und füllen damit die Tasche. Diese Tasche mit einigen Stichen zunähen, um das Herausrutschen der Füllung zu vermeiden. Im Grillkorb oder auf dem Drehspieß befestigen und in den vorgeheizten Grill einhängen.