Schweinerollbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweinerollbratenDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Schweinerollbraten

Rezept: Schweinerollbraten
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Schweinerollbraten
2 Zwiebeln
1 Möhre
1 Scheibe Sellerie
1 Tomate
Salz
Pfeffer
40 g Butter oder Margarine
50 g Mehl
Öl zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aluminiumfolie dünn mit Öl bestreichen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und auf die Folie legen. Zwiebel und Tomate halbieren und mit Möhre und Sellerie auf das Fleisch geben. Die Folie locker verschließen (Seitenverschlüsse nach oben legen).

2

In der Fettpfanne zur Mitte des vorgeheizten Backofens (220°C) schieben und 1,5 Stunden braten. Die Garzeit richtet sich nach der Fleischhöhe. Man rechnet pro cm Fleischhöhe 15 Minuten. Nach Beendigung der Garzeit die Folie öffnen und den Fleischsaft abgießen. Fleischsaft und das Gemüse durch ein Sieb streichen, mit Brühe oder Wasser auffüllen, zu der inzwischen aus Fett und Mehl bereiteten dunklen Mehlschwitze geben und kurz aufkochen. Das Fleisch kann während dieser Zeit in der geöffneten Folie wieder in den Ofen geschoben werden, damit es noch nachbräunen kann. Die Sauce nach Geschmack würzen und zum aufgeschnittenen Braten servieren.