Schweineröllchen mit Käse gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweineröllchen mit Käse gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Schweineröllchen mit Käse gefüllt

Schweineröllchen mit Käse gefüllt
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Schweineschnitzel küchenfertig, á 150 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL grob gehackte Kräuter Rosmarin, Basilikzum, Thymian, Petersilie
4 Scheiben Cheddar-Käse
2 EL Butterschmalz
3 rote Zwiebeln
Pflanzenöl
1 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern, mit den Kräutern belegen und mit 1-2 Scheiben Käse bedecken. Aufrollen, mit Küchengarn verschließen udn in einer heißen Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz rundherum goldbraun anbraten. Im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten zu Ende garen.
3
Die Zwiebeln abziehen, in schmale Streifen schneiden und in einer Pfanne mit 2 EL heißem Öl glasig schwitzen. Die Petersilie untermischen und auf Teller verteilen. Die Rouladen von dem Küchengarn befreien, in Scheiben schneiden und auf den Zwiebeln angerichtet servieren.