Schweineroulade mit Ananas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweineroulade mit AnanasDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Schweineroulade mit Ananas

Schweineroulade mit Ananas
332
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Als den Lauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Ananashälfte nochmals längs halbieren und den Strunk und die Schale entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden, zu den Lauchzwiebeln geben. Schweinefleisch abtupfen, ein Viertel der Ananas-Lauchzwiebel-Mischung auf dem Fleisch verteilen, fest aufrollen. Mit Holzspießchen feststecken.

2

Nun in heißem Öl von allen Seiten die Spieße anbraten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt bei geringer Hitze 15 Minuten schmoren. Kurz vor Ende der Schmorzeit übrige Ananas-Lauchzwiebel-Mischung mit der Kokoscreme zugeben und mitschmoren. Die Marinade erhitzen und mit Pfeffer würzen. Kresse waschen, Blättchen abschneiden. Schließlich die Roulade mit der Marinade und dem Gemüse servieren, mit Kresse bestreuen.