Schweineschmalz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweineschmalzDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Schweineschmalz

Schweineschmalz
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Glas
500 g Schweineschmalz
250 g Rückenspeck klein gewürfelt
1 säuerlicher Apfel klein gewürfelt
2 TL Majoran
2 TL Thymian
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Zucker
2 Zwiebeln
4 EL Mehl
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Im Mehl wenden und etwas abklopfen. In der Fritteuse knusprig frittieren, dann auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2
Den Rückenspeck würfeln und auslassen. Die Apfelstückchen eine Weile mitschmoren. Das Schweineschmalz mit den Zwiebeln, dem Speck, den Äpfeln und den Kräutern, Salz, Pfeffer und 1/2 TL Zucker abschmecken. 20 Minuten erhitzen, aber nicht aufkochen lassen. Dann in das vorbereitete Glas füllen und erstarren lassen.