Schweineschnitzel in Bärlauchkruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweineschnitzel in BärlauchkrusteDurchschnittliche Bewertung: 2151

Schweineschnitzel in Bärlauchkruste

Schweineschnitzel in Bärlauchkruste
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Scheiben Toastbrot
100 g Butter
150 g Bärlauch
4 Schweineschnitzel (je ca. 200 g)
50 g Butterschmalz
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bärlauch putzen, waschen, trocken schwenken und fein hacken. Die Rinde des Toasts abschneiden, das Brot im Mixer fein hacken.

2

Die Butter schaumig rühren, mit Brot, Bärlauch und Zitronensaft mischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Mischung für die Kruste etwa 1/2 Std. kalt stellen.

3

Backofen auf 120 °C vorheizen. Die Schweineschnitzel mit Pfeffer und Salz einreiben und etwas ruhen lassen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin auf beiden Seiten scharf anbraten.

4

Die Brotmischung auf die Schnitzel streichen und im Ofen ca. 10 Min. fertig garen.