Schweineschnitzel in Gurkensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweineschnitzel in GurkensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Schweineschnitzel in Gurkensauce

Schweineschnitzel in Gurkensauce
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 TK - Schweineschnitzel
Salatgurke
2 Zwiebeln
1 EL frischer Dill
1 Päckchen Bratensauce
1 Becher Joghurt (1,5 % Fett)
Salz, Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
etwas Mehl
1 EL Margarine
1 EL Senf
1 EL Gin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schnitzel 30 Minuten auftauen lassen. Inzwischen die Gurke schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Dill waschen und fein schneiden.

2

Saucenpulver und Joghurt miteinander verquirlen. Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben und in Mehl wenden.

3

Margarine in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel hineinlegen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 4 bis 5 Minuten braten. Dann auf eine warme Platte legen und heiß halten.

4

Gurken und Zwiebeln in die Pfanne geben und zugedeckt in etwa 3 Minuten gardünsten. Gin und Senf hinzufügen, ebenso das angerührte Saucenpulver. Umrühren, aufkochen und mit Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen mehlige Salzkartoffeln und ein spritziger, leichter Riesling.