Schweinespieße asiatisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinespieße asiatischDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Schweinespieße asiatisch

Rezept: Schweinespieße asiatisch
339
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Knoblauchzehe schälen, durch die Presse drücken und mit Grapefruitsaft, Sojasauce, Tomatenmark, Rapsöl, Essig und Kokoscreme verführen. Dann das Schnitzel würfeln und in der Sauce etwa 30 Minuten marinieren. Reis in die kochende Brühe geben und bei geringer Hitze etwa 25 Minuten zugedeckt quellen lassen. Den Backofen auf 250 Grad vorheizen.

2

Als Nächstes Paprika halbieren und Stielansatz, Kerne und weiße Zwischenhäute entfernen. Lauch einschneiden und dann Paprikahälften und Lauch gut waschen, putzen und in große Würfel schneiden. Fleisch abwechselnd mit Gemüse aufSpieße stecken. Und schließlich im Backofen auf der obersten Schiene etwa 15 Minuten garen. Die Marinade bei hoher Hitze einkochen und mit dem Reis zu den Spießen servieren.