Schweinesteak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweinesteakDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Schweinesteak

mit Orangensauce

Schweinesteak
204
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 EL frisch gepresster Orangensaft
4 EL Rotweinessig
2 Knoblauchzehen fein gehackt
Salz
Pfeffer
4 Schweinesteaks ohne Fett
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Bestreichen
Gremolata
3 EL frisch gehackte Petersilie
Jetzt kaufen!abgeriebene Schale von einer Limetten
abgeriebene Schale von 1/2 Zitronen
1 Knoblauchzehe fein gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Orangensaft, Essig und Knoblauch in einer flachen Keramikschale verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch hineingeben und gut darin wälzen. Abdecken und bis zu 3 Stunden im Kühlschrank marinieren.

2

Unterdessen alle Zutaten für die Gremolata in einer kleinen Schüssel mischen, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.

3

Eine Grillpfanne erhitzen und leicht mit Olivenöl einfetten. Das Fleisch aus der Marinade heben und bei mittlerer bis starker Hitze 5 Minuten von jeder Seite in der Pfanne grillen, bis beim Einstechen mit einer Gabel klarer Saft austritt.

4

Unterdessen die Marinade in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht andickt. Das Fleisch auf einem Servierteller anrichten, mit der Orangenmarinade übergießen und mit der Gremolata bestreuen. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Variation:
Für dieses Gericht eignen sich auch Hähnchenbruststücke sehr gut. Entfernen Sie deren Haut erst unmittelbar vor dem Servieren.