Schweinestreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweinestreifenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Schweinestreifen

in Sahne-Paprika-Sauce

Schweinestreifen
1 Std. 10 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Schweineschulter
2 EL Schmalz
500 g Zwiebel
750 g Paprikaschote
1 EL Tomatenmark
3 EL Paprika edelsüß
Rosenpaprika
Fleischbrühe (Würfel)
Salz
125 ml süße ungeschlagene Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schweineschulter waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden. Schmalz erhitzen und die Fleischstreifen darin bräunen.

2

Zwiebelringe mit anrösten. Paprikastreifen zum Fleisch geben und andünsten. Tomatenmark und Paprika darunterrühren. Gut 250 Milliliter kochende Fleischbrühe zugießen.

3

Alles salzen und etwa 50 Minuten bei schwacher Hitze schmoren lassen und Sahne unterrühren. Noch einmal würzen. Dazu gibt es Butterreis.