Schweizer Rüblitorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweizer RüblitorteDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Schweizer Rüblitorte

Schweizer Rüblitorte
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren schälen und fein raspeln. Die Nüsse mahlen und beides mit Zimt mischen. Die Butter und 50 g Zucker schaumig schlagen. Eigelbe nach und nach unterrühren, dann die Milch dazugeben. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver sieben.

2

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu einern schmierigen Schnee schlagen. Die Möhrenmischung in die Buttermasse rühren, den Eischnee unterheben. Zuletzt das Mehl-Backpulver-Gemisch vorsichtig unterheben. Die Masse in eine gefettete und gemehlte Springform füllen und den Kuchen 35 bis 40 Minuten backen. Inzwischen die Aprikosenkonfitüre mit 2 EL Wasser aufkochen und den Kuchen noch heiß damit bestreichen.

3

Nach dem Auskühlen den Puderzucker mit dem Kirschwasser glatt rühren und den Kuchen damit glasieren.

Schlagwörter