Schweizer Wurstsalat Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Schweizer WurstsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Schweizer Wurstsalat

Rezept: Schweizer Wurstsalat
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Fleischwurst oder Lyoner
300 g junger Bergkäse
1 große Zwiebel
4 mittelgroße Gewürzgurken
6 EL Essig
4 EL Öl
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
100 ml Essiggurkenflüssigkeit
1 EL Senf grob
gehackte Petersilie
1 Bund Radieschen
1 kleiner Bataviasalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in kleine Würfel schneiden. Wurst, Käse und Gurken in feine Streifen schneiden. Alles locker damit vermischen.
2
Aus Essig, Öl, Senf, Essiggurkenflüssigkeit, Salz und Pfeffer eine Soße rühren, über den Salat geben, gut vermischen und im Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen.
3
Den Salat waschen und dekorativ auf 4 Tellern verteilen, den Wurstsalat jeweils in die Mitte geben, etwas Petersilie darüber streuen und mit Radieschen garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sie haben mit allem recht. Um das Rezept zu "retten" haben wir aus dem Bayerischen einen Schweizer Wurstsalat gemacht und statt Edamer Bergkäse empfohlen. So passt es schon besser.