Schwemmklößchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchwemmklößchenDurchschnittliche Bewertung: 41526

Schwemmklößchen

Schwemmklößchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 EL feines Mehl
4 EL Milch
2 Eier (Größe M)
1 gehäufter EL Butter oder Margarine
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl wird mit der Milch und 1 Ei glatt verrührt. In einer Kasserolle läßt man die Butter schmelzen, gießt die Masse hinein und rührt sie auf mäßigem Feuer ab bis sie dick wird und sich von der Kasserolle löst. Man läßt die Masse etwas abkühlen und gibt dann noch das andere Ei und die Prise Salz hinzu, wonach man sie auskühlen läßt. Kurz vor dem Anrichten sticht man davon mit einem Kaffeelöffel kleine längliche Klößchen ab, die man in leicht gesalzenem Wasser mehr ziehen als kochen läßt. Nach etwa 10 Minuten steigen sie nach oben; dann mit dem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen und in eine Suppe geben.