Schwertfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchwertfischDurchschnittliche Bewertung: 51517

Schwertfisch

mit Minz-Tapenade

Rezept: Schwertfisch
30 min.
Zubereitung
1 Std. 38 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Schwertfischfilets á 180-200 g
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Zitrone
100 g kernlose Weintrauben oder 8 Kirschtomaten
2 Stängel Minze
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Für die Tapenade
Minze
3 Stängel Basilikum
1 Knoblauchzehe
Salz
150 g schwarze, entsteinte Oliven
50 g getrocknete Tomaten in Olivenöl
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Pfefferflocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Tapenade Minze und Basilikum waschen, trocken schwenken, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Knoblauchzehe abziehen und mit Salz zerreiben. Die schwarzen Oliven und die eingelegten Tomaten fein hacken. Die vorbereiteten Zutaten mit Olivenöl und den Pfefferflocken gut verrühren. Im Mörser oder Mixer pürieren, mit Folie abdecken und zum Durchziehen für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2

Die Fischscheiben unter fließend kaltem Wasser waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Auf einen Teller legen und mit Olivenöl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Zitronensaft beträufeln.

3

Die Weintrauben oder die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken. Trauben oder Tomaten mit Minze und Olivenöl vermengen. Mit Satz und Pfeffer würzen.

4

Einen Gasgrill oder Holzkohlegrill vorbereiten oder den Backofen auf 200 °C Grillstufe vorheizen und ein Backofengitter mit Alufolie überziehen. Die Schwertfischfilets auf den Grill Legen (mittlere Hitze) und ca. 4 Minuten grillen, dann vorsichtig wenden und noch mal ca. 4 Minuten grillen.

5

Je 1 gegrillte Fischscheibe auf einen Teller legen und mit den Weintrauben oder Tomaten garnieren. Mit der Tapenade servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt Safranrisotto sehr gut. Oder einfach gekochten Reis mit Salz, Pfeffer und Safran würzen und auf 4 Alufolienblätter verteilen. Mit Butterflöckchen belegen, verschließen und die Reispäckchen am Rand vom Grill warm halten, bis der Schwertfisch fertig ist.

Schlagwörter