Schwertfisch im Wok gebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwertfisch im Wok gebratenDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Schwertfisch im Wok gebraten

Schwertfisch im Wok gebraten
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Schwertfischfilet küchenfertig, ohne Haut
Hier kaufen!2 cm frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
Koriandersamen online bestellen½ TL Koriandersamen
¼ TL Chiliflocken
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette Saft
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL helle Sojasauce
3 EL Sojaöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden. DEn Ingwer und Knoblauch abziehen und durch eine Presse drücken. Den Koriander mit dem Pfeffer und den Chiliflocken in einem Mörser zerstoßen.

2

Mit dem Limettensaft, der Sojasauce, dem Ingwer, Knoblauch und dem Öl mischen, den Fisch einlegen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Dann Herausnehmen und in einem heißen Wok rundherum anbraten. Die Marinade nach und nach angießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.