Schwertfischspieße mit Zitronensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwertfischspieße mit ZitronensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Schwertfischspieße mit Zitronensauce

Schwertfischspieße mit Zitronensauce
15 min.
Zubereitung
3 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Marinade
80 ml Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 kleine rote Zwiebel in dünne Ringe geschnitten
1 TL Paprikapulver
2 Lorbeerblätter klein gezupft
10 Salbeiblätter klein gezupft
1 kg Schwertfisch
3 EL glatte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
60 ml Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten für die Marinade mit 1Teelöffel Salz und etwas schwarzem Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Den Fisch hineingeben, wenden, abdecken und 3 Stunden im Kühlschrank mannieren lassen, dabei gelegentlich wenden. 

2

Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Auf sechs Metallspieße spießen und auf dem Grill oder in einer Grillpfanne 5 Minuten grillen, dabei mehrfach wenden und mit Marinade bestreichen. 

3

Für die Zitronensauce Petersilie hacken und mit Öl und Zitronensaft vermischen. Auf dem Fisch servieren.