Seebarsch im Haferflockenmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seebarsch mit HaferflockenmantelDurchschnittliche Bewertung: 41523

Seebarsch mit Haferflockenmantel

Seebarsch mit Haferflockenmantel

Seebarsch mit Haferflockenmantel - Lecker knusprig mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen.

380
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Seebarschfilets unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Mehl auf einen flachen Teller geben, Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Brösel mit Currypulver und Haferflocken in einem tiefen Teller mischen.

2

Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden. Dann durch die Eier ziehen und mit der Haferflockenmischung panieren.

3

2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fisch darin bei kleiner Hitze von beiden Seiten in 5–6 Minuten goldbraun braten.

4

Inzwischen Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini darin bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit dem Fisch auf 4 Tellern anrichten.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages