0
Drucken
0

Seeforelle vom Rost

Seeforelle vom Rost
15 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Forellen abschuppen, ausnehmen, waschen und abtrocknen. Die Fische außen mit Zitronensaft bestreichen und das Innere salzen und pfeffern.

2

Forelle auf einem sehr sauberen Rost in den heißen Grill schieben. Hitze drosseln und die Forellen appetitlich braun rösten. Mit dem Finger prüfen, ob das Fleisch gar ist. Man überglänzt die tischfertigen Forellen mit ganz wenig Öl und beträufelt sie mit Zitronensaft.

3
Die Servierplatte wird mit reichlich grünem Salat, mit Tomaten- und Zitronenachteln garniert.
Top-Deals des Tages
Tefal GV6721 Effectis Plus Dampfbügelstation, konstante Dampfmenge 100 g/min, Dampfstoß: Triple Clic 240 g/min, automatische Abschaltung, 5 Bar, weiß / mint
VON AMAZON
Preis: 279,99 €
118,71 €
Läuft ab in:
Draper 76233 Schutzhülle für Sonnenschirm oder Wäschespinne 25 cm x 150 cm
VON AMAZON
9,46 €
Läuft ab in:
Mustard USB-Tassenwärmer - Dunkelbraun - Hot Cookie
VON AMAZON
12,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages