Seelachs in Ciabattamantel und Bohnensalat mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seelachs in Ciabattamantel und Bohnensalat mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Seelachs in Ciabattamantel und Bohnensalat mit Tomaten

Seelachs in Ciabattamantel und Bohnensalat mit Tomaten
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Seelachsfilets à ca. 150 g
1 altbackenes Ciabatta
6 Tomaten
500 g Bohnen
1 EL gehackte Petersilie
150 ml Gemüsebrühe
1 Prise getrocknetes Bohnenkraut
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
½ TL scharfer Senf
1 EL Thymian
4 EL Sonnenblumenöl
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Dressing Brühe aufkochen lassen und vom Feuer nehmen. Bohnenkraut zugeben, Essig und Senf einrühren und Olivenöl untermixen. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

2

Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.

3

Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 6-8 Min. bissfest garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Bohnen und Tomaten mit dem Dressing vermengen und abschmecken.

4

Ciabatta längs in dünne Scheiben schneiden.

5

Den Seelachs salzen, pfeffern und mit Thymian bestreuen. Jeweils ein Stück zwischen 2 Ciabattascheiben legen, andrücken und in einer beschichteten Pfanne im heißen Sonnenblumenöl bei mittlerer Hitze ca. 2-3 Min. pro Seite kross braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Jeweils 1 Stück Fisch auf dem Bohnen-Tomatensalat angerichtet servieren.