0
Drucken
0

Seelachsfilet mit Apfel-Meerrettich-Püree

Seelachsfilet mit Apfel-Meerrettich-Püree
333
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
150 g Seelachsfilet (Rohgewicht)
Essig
Salz
1 TL Margarine
100 g Magerquark
125 g Äpfel , geschält und entkernt
Zitronensaft
2 TL geriebener Meerrettich
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Seelachsfilets säubern, säuern und salzen. In einer beschichteten Pfanne in Margarine von beiden Seiten goldbraun braten.

Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
2

Den Magerquark mit Apfel, Zitronensaft, Meerrettich und Zucker im Mixer pürieren.
Das Püree zum Fisch servieren.

Top-Deals des Tages
ONETIME Kinderwanduhr (Ø) 30,5 cm Kinder Wanduhr mit lautlosem Uhrenwerk und farbenfrohem Design mit Tieren - Ablesen der Uhrzeit lernen
VON AMAZON
20,31 €
Läuft ab in:
Iris Aufbewahrungsbox set von Ordnungssystem, Stapelbare mit Handel, Kunststoffbox mit deckel, transparent
VON AMAZON
19,70 €
Läuft ab in:
Iris Aufbewahrungsbox set von Ordnungssystem, Stapelbare mit Handel, Kunststoffbox mit deckel, transparent
VON AMAZON
20,40 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages