0
Drucken
0

Seelachsfilet mit Gurkengemüse

Seelachsfilet mit Gurkengemüse
321
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Gurke waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Dill waschen, die Blättchen sehr fein hacken. Mit Zucker, Zitronensaft und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Gurken geben. Öl erhitzen. Seelachsfilet darin von beiden Seiten je etwa 1 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem Gurkensalat anrichten und mit Lachskaviar garniert servieren.

Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
Top-Deals des Tages
Milchschäumer VAVA 240ml 500W Elektrischer Flüssigkeitsaufheizer mit Funktionen für Heiße und Kalte Milch Geräuschloser Betrieb, Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
32,29 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 25 Stück Neodym Magnete N52 Scheibe 6x3 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Etekcity 5KG Digitale Küchenwaage, Digitalwaage, Elektronische Waage, aus Edelstahl mit 2,15 Liter Schale Innenbehälter und Timer, Silber
VON AMAZON
19,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages