0
Drucken
0

Seelachsfilet mit Gurkensalat

Seelachsfilet mit Gurkensalat
390
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Gurke waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Dann den Dill waschen und die Blättchen sehr fein hacken. Mit Zucker, Zitronensaft und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Gurken geben. Nun das Öl erhitzen und das Seelachsfilet darin von beiden Seiten je etwa 1 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem Gurkensalat anrichten und mit Lachskaviar garniert servieren.

Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
2

Kartoffel mit Schale in Wasser 25 Min. garen. Pellen, in Scheiben schneiden und unter den Gurkensalat mischen.

Top-Deals des Tages
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
25,45 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
39,05 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
41,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages