Seelachsfilets mit Zucchinihaube Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seelachsfilets mit ZucchinihaubeDurchschnittliche Bewertung: 4.7153

Seelachsfilets mit Zucchinihaube

Seelachsfilets mit Zucchinihaube
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Fisch
800 g Seelachsfilet
3 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der MÜhle
Für die Zucchinikruste
400 g Zucchini
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
80 g Butter
6 EL Semmelbrösel
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine Auflaufform ausfetten.
2
Für den Fisch die Seelachsfilets in 4 Portionen teilen, waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Für die Kruste die Zucchini putzen und sehr fein würfeln.
4
Den Knoblauch schälen und fein hacken, die Chilischote waschen, entkernen und fein würfeln.
5
Die Butter in einem Topf zerlassen, Zucchini, Knoblauch und Chili darin 3 – 4 Min. dünsten. Dann die Petersilie und Semmelbrösel untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
6
Die Fischfilets in die Auflaufform geben, die Zucchinimischung darauf verteilen und in ca. 25 Minuten goldbraun backen. Mit Petersilie garniert anrichten.
Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages