Seeteufel auf Minze-Tomaten-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seeteufel auf Minze-Tomaten-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Seeteufel auf Minze-Tomaten-Salat

Rezept: Seeteufel auf Minze-Tomaten-Salat

Seeteufel auf Minze-Tomaten-Salat - Knackige Tomaten, zarter Fisch und aromatische Minze – ein tolles Trio!

340
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen, halbieren und entkernen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in feine Ringe schneiden und zu den Tomaten geben.

2

Essig mit Zitronensaft und 4 EL Öl verrühren und mit 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Unter die Tomaten mengen und ziehen lassen.

3

Minze waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, die Hälfte fein hacken.

4

Seeteufelfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 12 gleich große Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden.

5

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Fischstücke darin bei starker Hitze von jeder Seite in 2–3 Minuten goldbraun braten.

6

Gehackte Minze unter den Tomatensalat mengen. Auf 4 Teller verteilen, Seeteufel darauf anrichten und mit restlicher Minze garnieren.