Seeteufel aus der Rotweinbeize Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seeteufel aus der RotweinbeizeDurchschnittliche Bewertung: 41511

Seeteufel aus der Rotweinbeize

mit Artischocken und Pennette

Rezept: Seeteufel aus der Rotweinbeize
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
2 rote Zwiebeln
6 Seeteufelmedaillons (à 60 g)
Thymian
2 Knoblauchzehen
Pfeffer aus der Mühle
1 Lorbeerblatt
50 ml Rotweinessig
400 ml kräftiger trockener Rotwein
Salz
Mehl
1 Rosmarinzweig
10 Cocktailtomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen1 - 2 EL Olivenöl
1 große Artischocke
2 Schalotten
1 Schuss Weißwein
350 ml Gemüsebrühe
1 - 2 TL Gemüsebrühe
120 g Penne -te
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Seeteufelmedailions in eine nicht zu große Auflaufform geben. Thymian waschen und trockenschütteln. Zwiebelwürfel, angedrückte Knoblauchzehen, grob gemahlenen schwarzen Pfeffer, Lorbeerblatt, Thymian sowie Rotweinessig und Rotwein zum Seeteufel geben, sodass der Fisch komplett mit Rotwein bedeckt ist. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank beizen.

2

Seeteufel aus der Marinade nehmen und trockentupfen. Marinade in einem Topf auf etwa ein Viertel einkochen lassen und mit etwas Salz würzen. Medaillons an der Schnittfläche leicht mit Mehl bestäuben und in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten anbraten. Den heißen, aber nicht mehr kochenden Rotweinfond dazugeben und den Seeteufel etwa 4 bis 5 Minuten glasig pochieren.

3

Backofen auf 180°C vorheizen. Rosmarin waschen, trockenschütteln und die Nadeln abzupfen. Cocktailtomaten waschen, trockentupfen und mit dem Rosmarin und etwas Olivenöl in einem kleinen Topf Im Ofen etwa 6 bis 7 Minuten garen .

4

Von der Artischocke den Stiel abtrennen. Hüllblätter zu zwei Dritteln abschneiden. Die verbleibenden Hüllblätter rund um den Artischockenboden abschneiden. Das »Heu« mit einem Teelöffel auslösen. Artischockenboden in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Artischocken und Schalotten in 1 EL Olivenöl anbraten. Mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und zugedeckt etwa 3 Minuten gar köcheln. Etwas Speisestärke unterrühren, damit der Fond leicht sämig wird.

5

Pennette nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen und noch heiß zum Artischockensud geben, sodass die Nudeln das Aroma der Artischocke aufnehmen können. Artischocken-Nudel-Ragout mit der Sauce in die Mitte der Teller geben. Seeteufelmedaillons dazulegen und mit den Cocktailtomaten dekorieren. Rotwein-Pochiersud durch ein Sieb gießen, erneut aufkochen, mit etwas Speisestärke binden und über die Seeteufelmedaillons träufeln.