Seezunge Deauville Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezunge DeauvilleDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Seezunge Deauville

Rezept: Seezunge Deauville
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Seezungen
1 dl Weißwein
Petersilie
Pfefferkörner
Salz
1 kleine Karotte
1 Scheibe Zitronen
4 Zwiebeln
50 g Butter
Sahne
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 Löffel Wein- Senf
Semmelbrösel
getoastetes Brot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Köpfen und Flossen der Seezungen eine Court-Bouillon herstellen. Dazu Weißwein, Gewürze und etwa gleiche Menge Wasser hinzufügen.

2

Durchseihen, nochmals aufkochen, Seezungen (mit den Gräten!) hineingeben und garen lassen.

3

Feingehackte Zwiebel in Butter glasig dünsten (auf keinen Fall anbräunen). 

4

 Zwiebeln mit etwas Fischbouillon und  Sahne pürieren. Muskat, Pfeffer, Salz und Senf hinzufügen. 

5

Seezungen in eine feuerfeste Form legen. Mit Zwiebelpüree bestreichen, Semmelbrösel darüber streuen und mit Butterflöckchen besetzen. 

6

Einige Minuten im Backrohr bei hoher Hitze gratinieren. Dazu dreieckiges getoastetes Brot reichen.

Schlagwörter