Seezunge holländische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezunge holländische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Seezunge holländische Art

Rezept: Seezunge holländische Art
370
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Fisch
8 Seezungenfilets (à 50 g)
Zitronensaft von 1 Zitrone
Wasser
Salz
weißer Pfeffer
Sauce
2 Eigelbe
1 EL Zitronensaft
2 EL Wasser
Salz
weißer Pfeffer
150 g Butter
Ausserdem
Petersilie zum Garnieren
1 Bio-Zitrone zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Seezungenfilets waschen und mit HaushaItspapier abtupfen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen.

2

Wasser mit dem restlichen Zitronensaft in einem Topf zum Kochen bringen und salzen. Seezungenfilets hineinlegen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten gar ziehen lassen. Rausnehmen, abtropfen lassen und pfeffern. Auf einer vorgewärmten Platte zugedeckt warm stellen.

3

Für die Sauce Eigelb mit Zitronensaft und Wasser in einer Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schüssel ins heiße, leicht kochende Wasserbad stellen.

4

Eigelbmasse mit einem Schneebesen cremig schlagen. Dann die weiche Butter in Flöckchen nach und nach unterrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Petersilie und Zitrone abspülen. Petersilie schütteln und in Sträußchen pflücken. Seezungenfilets damit und mit Zitronenachteln garnieren. Sauce in einer Sauciere getrennt dazureichen.