Seezunge mit Bärlauch-Kartoffelnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezunge mit Bärlauch-KartoffelnudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Seezunge mit Bärlauch-Kartoffelnudeln

Seezunge mit Bärlauch-Kartoffelnudeln
45 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Nudeln
400 g mehligkochende Kartoffeln
1 Handvoll Bärlauch
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
50 g Mehl
1 Ei
1 Eigelb
Muskat
2 EL Butter
Für die Tomaten
4 Tomaten
1 Schalotte
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
2 EL Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL frisch gehackte Petersilie
Für den Fisch
600 g Seezungenfilet küchenfertig
1 EL Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen.

2

Den Bärlauch waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und grob hacken. Zusammen mit dem Öl fein pürieren.

3

Die Kartoffeln schälen, durch die Kartoffelpresse drücken und ausdampen lassen. Dann mit dem Mehl, Ei, Eigelb, Bärlauchpüree, Salz und Muskat vermischen und zu einem gut formbaren Teig verkneten. Nach Bedarf noch etwas Wasser zufügen. Mit Frischhaltefolie abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen.

4

Den Teig anschließend 4-5 mm dünn ausrollen, in 3-4 cm lange Streifen schneiden und zu Nudeln rollen. In Salzwasser 3-4 Minuten kochen lassen, abschrecken und abtropfen lassen.

5

Die Tomaten waschen, heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln Die Schalotte schälen, sehr fein würfeln und in heißem Öl goldbraun anschwitzen. Den Zucker darüber streuen, leicht karamellisieren lassen und mit dem Balsamico und etwas Wasser ablöschen. Die Tomaten und Petersilie unterschwenken und vom Feuer nehmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Die Seezungen abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in heißer Butter mit dem Öl in einer beschichteten Pfanne rundherum 2-3 Minuten goldbraun braten.

7

Die Bärlauch-Nudeln in der Butter heiß schwenken und mit dem Fisch auf Tellern anrichten. Die Tomaten mit der Balsamicosauce rundherum setzen und servieren.