Seezungen-Stäbchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezungen-StäbchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Seezungen-Stäbchen

mit Limetten-Mayonnaise

Seezungen-Stäbchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Limetten-Mayonnaise
200 g Mayonnaise
1 kleine Knoblauchzehe (durchgepresst)
2 TL Kapern (abgespült klein gehackt)
2 TL gehackte Gewürzgurke
Jetzt kaufen!geriebene Schale und Saft einer Limetten
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL fein gehackter Koriander
Seezungen-Stäbchen
675 g Seezungenfilet ohne Haut
2 verschlagene Eier
115 g Semmelbrösel
Öl zum Ausbacken
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Limettenspalte zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Limetten-Mayonnaise Mayonnaise, Knoblauch, Gewürzgurken, Limettenschale und -saft sowie Koriander miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer Schüssel kalt stellen.

2

Die Seezungenfilets in fingerlange Stäbchen schneiden. Jeden Streifen zuerst in das Ei, dann in die Brösel tunken.

3

Das Öl in einer Fritteuse auf 180 °C erhitzen. Den Fisch portionsweise knusprig goldbraun frittieren. Gut auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm halten, bis alle Stäbchen fertig frittiert sind.

4

Die Fischstücke auf eine vorgewärmte Platte geben und mit den Limettenspalten servieren. Die Limetten-Mayonnaise getrennt dazu reichen.