Seezungenfilet Cecilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezungenfilet CecilieDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Seezungenfilet Cecilie

Rezept: Seezungenfilet Cecilie
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
8 Seezungenfilets (à 50 g)
Fischsud
Wasser
Weißwein
1 geschnittene Zwiebel
1 Lorbeerblatt
Petersilie
Salz
Pfefferkörner
1 EL Butter
250 g gekochte Spargelspitze
3 EL Butter
1 EL Mehl
Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser, Weißwein, Zwiebel, Lorbeerblatt und Petersilie sowie Salz, Pfefferkörner und Butter 10 Minuten kochen. (Falls Sie die Seezungen selbst filetiert haben, auch die Gräten mitkochen.) Die Fischfilets dann 10-15 Minuten ganz schwach darin ziehen lassen. In eine gebutterte Form legen und mit gekochten Spargelspitzen garnieren, dann mit Soße überziehen und im Tischgrill übergolden. Für die Soße den Fischfond passieren, ein Stück Butter und das in Sahne verrührte Mehl dazugeben und durchkochen lassen.