Seezungenfilets gebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezungenfilets gebackenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Seezungenfilets gebacken

Seezungenfilets gebacken
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Als Vorgericht rechnet man für jede Person 2 Seezungenfilets von je 75 g. Sie werden erst durch Mehl und geschlagenes Ei gezogen, dann in Semmelmehl gewälzt und in heißem Fett schwimmend goldgelb gebacken. Man läßt sie gut auf Küchenkrepp abtropfen, richtet sie mit Petersilie und Zitronenvierteln an und gibt Remouladensauce und Kopf- oder Kartoffelsalat dazu.