Seezungenfilets Pompadour Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezungenfilets PompadourDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Seezungenfilets Pompadour

Rezept: Seezungenfilets Pompadour
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Vornab vom Fischhändler die Seezungen filetieren lassen. 

2

Die Trüffeln und die Champignons kleinhacken und mit den Eigelb binden. 

3

Die Filets mit Pfeffer und Salz bestreuen, mit etwas Trüffelfarce bestreichen, aufrollen und zusammenstecken oder -binden. 

4

Den Champagner oder Weißwein mit den Gewürzen zum Kochen bringen, die Hitze verringern und die Seezungenröllchen hineingeben. 10 Minuten sieden, aber nicht kochen lassen, dann aus der Flüssigkeit nehmen und auf eine Platte legen. Die Pochierflüssigkeit durch ein Sieb gießen, dann etwas Butter und Sahne darunter rühren und die Sauce über die Röllchen geben, anschließend die die Krebsschwänzchen dazulegen. 

5

Filets de Sole à la Pompadour - leckere Häppchen, genau richtig für ein "petit Souper".

 

Schlagwörter