Seezungenröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SeezungenröllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Seezungenröllchen

mit Rhabarber-Vanille-Sauce

Seezungenröllchen
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Sud
2 Stangen Rhabarber
Hier kaufen!1 kleines Stückchen frischer Ingwer (ca. 1 cm lang)
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
4 schwarze Pfefferkörner
1 Prise Zucker
1 EL Butter
250 ml Weißwein
4 EL Noilly Prat (trockener Wermut)
Rhabarber-Confit
2 Stangen Rhabarber
50 ml Wasser
1 EL Rotweinessig
50 g Zucker
Seezungenröllchen
4 große Seezungenfilets
Salz
Pfeffer
16 kleine Basilikumblätter
1 EL Doppelrahm oder Sahne
75 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Sud den Rhabarber rüsten, waschen und in Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und in feine Scheibchen schneiden. Die Vanilleschote der länge nach halbieren. Die Pfefferkörner grob zerdrücken. Alle diese Zutaten im Topf zusammen mit dem Zucker in der Butter andünsten. Weißwein und Noilly Prat dazugiessen und alles 20 Minuten kochen lassen.

2

Inzwischen für das Confit den Rhabarber rüsten, waschen und schräg in gut 3 cm lange Stücke schneiden.

3

Wasser, Essig und Zucker aufkochen im Topf. Den Rhabarber beifügen und nur knapp weich dünsten. Sorgfältig herausheben und auf einen tiefen Teller geben. Die Flüssigkeit sirupartig einkochen lassen und über die Rhabarberstücke gießen.

4

Den Rhabarber-Vanille-Sud durch ein Sieb passieren und in eine weite Pfanne geben. Auf knapp 100 ml einkochen lassen.

5

Die Seezungenfilets waschen, trockentupfen und der Länge nach halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit je 2 Basilikumblättern belegen und aufrollen. Mit einem Holzstäbchen fixieren.

6

Den Backofen auf 80 °C vorheizen. 4 Teller und eine Platte mit erwärmen.

7

Die Seezungenröllchen in den Rhabarbersud legen. Zugedeckt auf kleinem Feuer je nach Grösse 5-7 Minuten vor dem Siedepunkt gar ziehen lassen. Sorgfältig herausheben und auf der vorgewärmten Platte im Ofen warm stellen.

8

Den Doppelrahm (oder Sahne) zum Rhabarber-Vanille-Sud geben und diesen nochmals aufkochen lassen. Die Butter in Flocken beifügen und in die Sauce einziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

9

Zum Servieren etwas Sauce auf die Teller geben und die Seezungenröllchen darauf setzen. Mit etwas Rhabarber-Confit garnieren.