Seezungenröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SeezungenröllchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Seezungenröllchen

Seezungenröllchen
493
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Spinat (tiefgekühlt)
2 TL Frischkäse
Jetzt bei Amazon kaufen!20 g gemahlene Mandeln
Jodsalz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss , frisch gerieben
2 Seezungenfilets (150g)
2 TL Zitronensaft
1 kleine Möhre (75g)
1 kleiner Knollensellerie (150g)
Holzspieß
Öl für die Form
150 g Kartoffeln
5 grüne, entsteinte Oliven
1 TL geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 200°C vorheizen, dann eine Auflaufform einfetten. Spinat auftauen lassen, mit Frischkäse und Mandeln verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2

Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln, dann salzen und pfeffern. Die Filets mit Spinatmasse bedecken, aufrollen, mit Holzspießchen feststecken, in die Form geben. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 15 Min. garen.

3

Möhre und Sellerie schälen, in sehr feine Streifen schneiden. In Salzwasser 5 Min. garen. Gemüsestreifen zum Fisch servieren.

4

Nun die Kartoffeln schälen. Mit Oliven, Möhren und Sellerie in feine Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten, dabei kräftig würzen. Mit Parmesan bestreuen und im Ofen 30 Min. garen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.