Seezungenröllchen mit Krabbensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seezungenröllchen mit KrabbensauceDurchschnittliche Bewertung: 41524

Seezungenröllchen mit Krabbensauce

Rezept: Seezungenröllchen mit Krabbensauce
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 Seezungenfilets
Zitronensaft
1 großes Glas Weißwein
Salz
Zitronen
1 Zwiebel
Petersilie
4 Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
250 ml süße ungeschlagene Sahne
1 kleine Dose Champignons
50 g Butter
50 g Mehl
125 g Krabbenfleisch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Filets waschen, abtrocknen, mit Zitronensaft beträufeln. Aufrollen und mit Holzspießchen zusammenstecken. Weißwein mit den Gewürzen aufkochen. Seezungenröllchen hineinsetzen, 20 bis 25 Minuten ziehen lassen.

2

Die Röllchen herausnehmen und warm stellen. Fischsud durch ein Sieb gießen und mit Sahne und Pilzwasser zu einem halben Liter auffüllen. Butter schmelzen, Mehl darin durchbrutzeln, mit dem Fischsaft auffüllen und aufkochen lassen. Salzen und mit Zitronensaft würzen.

3

Pilzwürfel und das Krabbenfleisch in der Sauce erhitzen. Die Seezungenröllchen auf eine Platte legen und die Sauce dazwischengießen. Mit Petersiliensträußchen garnieren.