Seitan-Bohnen-Sandwiches Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Seitan-Bohnen-SandwichesDurchschnittliche Bewertung: 51516

Seitan-Bohnen-Sandwiches

aus Salvador

Seitan-Bohnen-Sandwiches
35 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Stück
Für das marinierte Seitan
Hier kaufen!3 EL Rum oder Gemüsebrühe
2 EL frisch gepresster Limettensaft
2 EL frisch gepresster Orangensaft
2 TL Tamari
1 EL Ketchup
1 EL gehackte rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe gehackt
Kreuzkümmel online bestellen2 TL gemahlener Kreuzkümmel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Chiliflocken
340 g Seitan in 6 mm dicke Scheiben geschnitten
Backtrennspray
Für die Sandwiches
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
40 g rote Zwiebel gehackt
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
2 Knoblauchzehen gehackt
425 g schwarze Bohnen abgespült und abgetropft
4 runde Brötchen halbiert und getoastet
60 g vegane Mayonnaise
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rum, Limetten- und Orangensaft, Tamari, Ketchup, Zwiebelwürfel, Knoblauch, Kreuzkümmel, Koriander und Chiliflocken im Mixer fein pürieren. Anschließend in eine flache Form gießen. Die Seitanscheiben hineinlegen und zugedeckt im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

2

Dann eine Grillpfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen. Die Seitanscheiben aus der Marinade heben, dabei die Marinade nicht abgießen. Anschließend in einer kleinen Schüssel drei EL der Marinade beiseitesteIlen. Die Grillpfanne mit Backtrennspray aussprühen. Die Seitanscheiben 5 Minuten grillen und dabei mit der restlichen Marinade bestreichen. Wenden und weitere 3 Minuten grillen.

3

Nun in einer großen Bratpfanne das Öl bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Zwiebelwürfel hineingeben, mit Kreuzkümmel und Knoblauch würzen und braten, bis nach 2-3 Minuten ein aromatischer Duft aufsteigt. Danach die Bohnen zusammen mit der zurückbehaltenen Marinade dazugeben. Auf hoher Stufe 3 Minuten garen, dabei häufig rühren. Den Pfanneninhalt mit einer Gabel zu einem sehr groben Püree zerdrücken, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Bohnenpüree auf den unteren Brötchenhälften mit den Seitanscheiben belegen. Die oberen mit jeweils einem EL Mayonaise bestreichen und auf das Seitan legen. Die Sandwiches servieren.