Sektgelee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SektgeleeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Sektgelee

Sektgelee
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!6 Blätter rote Gelatine
600 ml roter Sekt
1 Zitrone Saft
20 g Zucker nach Geschmack
150 ml Schlagsahne 30% Fettgehalt
1 P. Vanillezucker
1 TL Sahnesteif
rosa Zuckerperle zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

2

Den Sekt mit dem Saft der Zitrone und Zucker nach Geschmack zum Kochen bringen, vom Herd ziehen. Die Gelatine ausdrücken, in die heiße Flüssigkeit geben und unter Rühren auflösen lassen. Unter Rühren etwas abkühlen lassen, dann in heiß ausgespülte Sektgläser füllen und 2 Stunden kühl stellen.

3

Nach der Kühlzeit die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Tupfen auf das Gelee spritzen. Mit rosa Zuckerperlen garniert sofort servieren.