Selbstgemachte Knoblauch-Mayonnaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Selbstgemachte Knoblauch-MayonnaiseDurchschnittliche Bewertung: 3.61528

Selbstgemachte Knoblauch-Mayonnaise

Rezept: Selbstgemachte Knoblauch-Mayonnaise
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 375 ml
1 kleine mehligkochende Kartoffel (etwa 125 g; abgebürstet)
5 Knoblauchzehen (geschält)
Meersalz
2 Eigelbe
1 TL Zitronensaft (oder Menge nach Belieben)
Olivenöl bei Amazon bestellen250 ml Olivenöl
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten müssen Raumtemperatur haben. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

2

Die Kartoffel mit einer Gabel einstechen, dann 35-40 Minuten backen, bis sie gar ist. Sobald sie so weit abgekühlt ist, dass man sie anfassen kann, das Fruchtfleisch auslösen.

3

Den Knoblauch mit 1 großen Prise Salz im Mörser zerstoßen und in die Küchenmaschine geben. Die Eigelbe, den Zitronensaft und 30g Kartoffel hinzufügen und glatt pürieren.

4

Bei laufendem Motor das Öl zuerst tropfenweise, dann in einem gleichmäßigemn dünnen Strahl zugießen, bis die Mischung eindickt. Mit Salz, Cayennepfeffer und noch etwas Zitronensaft abschmecken.