Selbstgemachte Vollkornnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Selbstgemachte VollkornnudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81533

Selbstgemachte Vollkornnudeln

Rezept: Selbstgemachte Vollkornnudeln
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g frisch gemahlenes Vollkornmehl
1 Prise Meersalz
1 Prise Muskat
2 Eier
Olivenöl bei Amazon bestellen1 ½ EL Olivenöl
1 ½ EL Wasser (evtl.)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Schüssel sieben und mit Meersalz und Muskat mischen.

2

Eier, Olivenöl und evtl. etwas Wasser zugeben und zu einem Teig verkneten.

3

In eine Schüssel geben und mit einem sauberen, angefeuchteten Küchentuch abdecken. 30 Minuten ruhen lassen.

4

Den Teig sehr dünn ausrollen. Nach Belieben verschiedene Nudelformen ausschneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser in 5-10 Minuten garen.

Zusätzlicher Tipp

Tomatenmark, Safran oder Spinatpüree geben dem Teig eine tolle Farbe.