Sellerie-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sellerie-GratinDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Sellerie-Gratin

Sellerie-Gratin
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Staudensellerie
375 ml Wasser
125 ml Kochsahne
5 gehäufte EL Mondamin Klassische Mehlschwitze (hell)
1 Eigelb
Salz, Muskat
200 g magerer gekochter Schinken
100 g geriebener Emmentaler
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die geputzten Selleriestangen in Stücke schneiden, in etwas leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen.

2

Selleriebrühe und Kochsahne aufkochen, Mondamin Klassische Mehlschwitze mit dem Schneebesen einrühren und 1 Minute kochen lassen. Sauce mit dem Eigelb legieren, mit Muskat und Salz abschmecken.

3

Den Sellerie und die Schinkenstreifen in eine gebutterte Auflaufform schichten, die Sauce darübergießen und mit Käse bestreuen. 20 Minuten bei 220° überbacken. Zu Kalbsschnitzeln oder Schweinemedaillons servieren.