0
Drucken
0

Sellerie-Gratin mit Nüssen und Äpfeln

Sellerie-Gratin mit Nüssen und Äpfeln
656
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Knollensellerie putzen, schälen, waschen, in Streifen schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und in leicht gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten garen.
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
2
Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in schmale Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.
3
Sellerie abgießen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen.
4
Die Selleriestreifen in die Form füllen, die Apfelsspalten fächerartig darauf verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Walnusskerne darüber streuen.
5
Crème fraîche mit dem Ananassaft verrühren und über das Gratin geben. Mit dem Käse bestreuen und auf der mittleren Einschubleiste ca. 25 Minuten backen.
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages