Sellerie im Pfannkuchenmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sellerie im PfannkuchenmantelDurchschnittliche Bewertung: 41528

Sellerie im Pfannkuchenmantel

Rezept: Sellerie im Pfannkuchenmantel
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
75 g Roggenmehl
125 g Weizenmehl
Salz
150 ml Milch
100 ml Mineralwasser
1 Knollensellerie ca. 600 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
Weizenmehl zum Wenden
2 Eier
Butterschmalz zum Ausbacken
Sesam hier kaufen!4 EL Sesam
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig beide Mehlsorten mit einer Prise Salz, der Milch und dem Mineralwasser verrühren und abgedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen.
2
Den Sellerie schälen und in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. In Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren. Abschrecken und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln.
3
Die Eier unter den Teig rühren. Den Sellerie in Mehl wenden und nacheinander in den Teig tauchen. In eine heiße, beschichtete Pfanne mit Butterschmalz geben und mit ein wenig Sesam bestreuen. 1-2 Minuten goldbraun backen, wenden und weitere 1-2 Minuten fertig backen. So nach und nach portionsweise denn Sellerie ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und servieren.