Sellerie-Kokos-Curry und Reis Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Sellerie-Kokos-Curry und ReisDurchschnittliche Bewertung: 2.7153

Sellerie-Kokos-Curry und Reis

Rezept: Sellerie-Kokos-Curry und Reis
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.7 (3 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebeln, Brokkoli und Champignons waschen und nach Bedarf klein schneiden. Sellerie schälen und ebenfalls klein schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Chili waschen, putzen, entkernen und längs in Streifen schneiden.

2

Frühlingszwiebel und Knoblauch in heißem Öl andünsten, übriges Gemüse zugeben und weitere 3 Min. dünsten, danach Brühe, Kokosmilch und Zitronensaft einrühren und mit Curry, Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Alles ca. 15 Min. zugedeckt garen. Abschmecken und gehackten Koriander unterrühren. Mit Reis servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Kein gutes Rezept: viel zuviel Flüssigkeit, viel zu lange Garzeit.