Sellerie-Muscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sellerie-MuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Sellerie-Muscheln

Rezept: Sellerie-Muscheln
148
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 Kamm- oder Jakobsmuscheln ohne Schale
250 g Stangensellerie
1 Schalotte
150 ml Fischbrühe
Hier online bestellen2 EL Sesamöl
Hier kaufen!2 Scheiben frischer Ingwer
2 TL Reiswein
2 EL Austernsauce
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln waschen und abtropfen lassen. Den Sellerie putzen, waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Schalotte schälen und in Ringe schneiden.

2

Die Fischbrühe in einem Topf zum Kochen bringen und die Muscheln darin etwa 30 Minuten garen. Dann beiseite stellen. 

3

Das Öl im Wok erhitzen und Sellerie sowie Schalotte und Ingwer darin etwa 3 Minuten schmoren. Anschließend Muscheln mit Sud, Reiswein und Austernsauce zugeben und erhitzen. Mit Salz abschmecken. Dazu passen Reisvermicelli mit Chili.