Sellerie-Putenbrust-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sellerie-Putenbrust-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41526

Sellerie-Putenbrust-Salat

Rezept: Sellerie-Putenbrust-Salat
210
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Staudensellerie
2 gelbe Paprikaschoten
400 g geräucherte Putenbrust
1 kleine Zwiebel
4 EL Mayonnaise (50% Fettgehalt)
1 Becher Joghurt (1,5 % Fett)
2 TL scharfer Senf
Ahornsirup online bestellen1 TL Ahornsirup
Salz
1 Messerspitze frisch gemahlener weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Selleriestaude in Stangen zerteilen, das Blattgrün abschneiden, lauwarm abbrausen, trockenschleudern und aufbewahren. Die Stangen waschen, abtrocknen und die groben Fäden abziehen. Die Selleriestangen in etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, von Stielansätzen, Rippen und Kernen befreien, die Schotenhälften waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden. Die Putenbrust in 1 cm dicke Scheiben und diese dann in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, auf der Rohkostreibe raspeln und mit der Mayonnaise, dem Joghurt, dem Senf, dem Sirup, dem Salz und dem Pfeffer verrühren. Alle Salatzutaten locker unter die Sauce heben und den Salat zugedeckt etwa 10 Minuten bei Raumtemperatur durchziehen lassen. Dazu schmecken Kräcker.