Selleriegemüse mit Senf, Äpfeln und Walnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Selleriegemüse mit Senf, Äpfeln und WalnüssenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Selleriegemüse mit Senf, Äpfeln und Walnüssen

Selleriegemüse mit Senf, Äpfeln und Walnüssen
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Schalotte schälen und fein würfeln. Den Sellerie schälen und in 4-5 cm lange Stifte schneiden. Zusammen mit der Schalotte in heißem Öl kurz farblos anschwitzen. Den Senf untermengen, salzen und mit der Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 8 Minuten gar dünsten.

2

Währenddessen den Apfel waschen, das Kernhaus ausstechen und in Scheiben schneiden. In 1 EL Öl in einer heißen, beschichteten Pfanne auf beiden Seiten je 1-2 Minuten goldgelb braten.

3

Den Sellerie vom Feuer nehmen und die saure Sahne untermengen. Mit Salz abschmecken und auf Teller oder Schüsseln verteilen.

4

Mit den Apfelringen garnieren und mit den Walnüssen bestreut servieren.