Selleriesalat mit Apfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Selleriesalat mit ApfelDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Selleriesalat mit Apfel

Selleriesalat mit Apfel
130
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Sellerieknolle
Salz
schwarzer Pfeffer
4 EL Weinessig
1 gestr. TL Zucker
1 großer saftiger Apfel
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
1 Bund Kerbel
einige Zweige Liebstöckel
3 EL Öl
1 TL Senf
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Sellerieknolle dick abschälen, in Scheiben schneiden und mit Wasser bedecken. Salz, Pfeffer, 2 EL Essig und Zucker hinzugeben und für 30 Minuten zugedeckt bei milder Hitze kochen.

2

Den Apfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse herausschneiden und die Apfelhälften würfeln. Die Zwiebel schälen und in sehr kleine Würfel schneiden.

Dann die Petersilie, den Kerbel und den Liebstöckel waschen, abtropfen lassen, kleinschneiden und zugedeckt aufbewahren.

3

Die garen Selleriescheiben abgießen und in Streifen schneiden. Die Selleriestreifchen mit den Apfel- und Zwiebelwürfeln mischen.

4

Das Öl, 2 EL Weinessig, den Senf und die Sojasauce miteinander mischen und über den Salat gießen.

Anschließend den Selleriesalat mit den gehackten Kräutern bestreuen und zugedeckt 10 Minuten durchziehen lassen.