Selleriesalat mit Senfsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Selleriesalat mit SenfsauceDurchschnittliche Bewertung: 41525

Selleriesalat mit Senfsauce

Selleriesalat mit Senfsauce
20 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Knollensellerie geschält, gerieben
Zitronen entsaftet
Salz
Senfsauce
4 EL Dijonsenf
3 EL kochendes Wasser
Olivenöl bei Amazon bestellen70 ml Olivenöl
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
2 EL feingehackte Petersilie als Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Geriebenen Sellerie mit Zitronensaft und Salz vermischen und 1 Stunde ziehen lassen.

2

Für die Senfsauce den Senf in eine Schüssel geben und mit dem Rührbesen tropfenweise das kochende Wasser unterrühren. Das Olivenöl wie bei einer Mayonnaise in kleinen Mengen unterrühren bis eine dicke, glatte Sauce entsteht.

3

Zitronensaft tropfenweise unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Den marinierten Sellerie mit der Senfsauce vermischen und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen (am besten schmeckt der Salat, wenn er über Nacht im Kühlschrank steht). Mit der Petersilie garniert servieren.